Human Resources

Die GFC Holding GmbH mit ihren Beteiligungen im In- und Ausland berät seit über 20 Jahren Unternehmen in vielen Fragen der Personalauswahl, -führung und des Personalmarketings. Unser USP: Wir betreuen unsere Kandidaten seit der Hochschulzeit intensiv und qualifiziert. So wurden aus Hochschulabsolventen begehrte Manager und Fachkräfte in Führungspositionen.

Marketing Manager - Content



content-marketing-4



MARKETING MANAGER - CONTENT  (m/w)

Mit Worten und Texten umgehen zu können ist anspruchsvoll. Dafür bieten wir einen ungewöhnlich spannenden Arbeitsplatz in der City der schönsten Stadt der Welt. Nutzen Sie diese Chance für den nächsten Karriereschritt, um höhere Verantwortung und einen international ausgerichteten Arbeitsplatz zu übernehmen.
 

Über LES MILLS haben wir an dieser Stelle bereits einiges zum Grundverständnis des Unternehmens geschrieben - siehe daher (unbedingt) Marketing Manager - Campaigns

Vieles davon gilt auch für den Marketing Manager - Content, da beide Positionen im aktuell sechsköpfigen Marketingteam gleichberechtigt angesiedelt sind.

Was sind also die Unterschiede?
Beim MM-Content laufen sämtliche Inhalte des Unternehmens in Deutschland und jene aus dem Ausland/der Zentrale in Neuseeland zusammen. Hier wird der erste Anlaufpunkt für Content jeglicher Art sein. The Master of Content sozusagen. Hier wird analysiert, aufbereitet, verteilt und eingesetzt. Werden Sie nachts geweckt und gefragt wie der Text zum neuen Flyer verarbeitet worden ist, muss es wie aus der Pistole geschossen kommen (denken Sie sich hier ein kleines gelbes Smiley).

Verantwortlich muss sich der Contentmanager fühlen. Für Worte, Texte, Sätze, Pubikationen, Texte in den Sozialen Medien, auf der Webseite uvm. Sicher auch ein wenig pingelig sein. Wir alle wissen, wie wertvoll Geschriebenes ist und wie negativ hier Fehler und ungenaues Arbeiten sein können.

  • Der Content Manager ist verantwortlich, die Markenwahrnehmung im Markt zu optimieren und Inhalte so strategisch zu positionieren, dass diese dort zu finden sind, wo sie einen Impact haben. An diese Stelle ist dann auch die Kommunikation über Social Media angedockt – also weniger der Flyer, der getextet wird, sondern mehr die Botschaften, die Les Mills an die B2B, B2I (Business-to-Instructors) und B2C Kunden streuen möchten.

Und - nlast but not least - sollten Sie auch gerne zur Feder greifen. Texte schreiben, redigieren, besser machen, richtig gut machen und weiterverarbeiten. 

Ein wenig ist es wie ein content based Startup innerhalb eines hochprofitablen Unternehmens, welches dieses Jahr sein 50jähriges Jubiläum feiert. Also einen "hands-on-Texter", der über den Tellerrand hinausschaut und am Gesamterfolg des Unternehmens größtes Interesse hat. Der heute einen bestimmten Slogan selbst entwirft und morgen auf Marketingleitungsebene strategische Entscheidungen mit trifft. Der sich als Dienstleister innerhalb von LES MILLS versteht und den Vertrieb, die Instruktoren, das Finance Department etc. mit Content versorgt, so dass diese Kollegen ihr Geschäft noch besser erledigen können.

Anforderungen somit: sehr praxisnah, strategisch, partnerorientiert, guter journalistischer und/oder Wirtschaftshintergrund, gutes Verständnis für das Zusammenführen von Content und Marketingprodukten und -dienstleistungen. Reports mit eigenen Kommentaren versehen - also als Übersetzer tätig werden - von deutsch/englisch hin zu brauchbaren Informationen für die Kollegen, Medien, Kunden und der Öffentlichkeit.

Fünf Jahre Erfahrung wären klasse. Lust auf einen Kollegen haben, der von Ihnen geführt wird. Die Begriffe KPI und Webkampagnen richtig einordnen können, und - wie eigentlich alle bei LES MILLS - schlichtweg ein guter Kommunikator sein, der zuhört, Probleme erkennt und löst.

Klingt nach einer Menge. Ja, das stimmt. In der zitierten anderen Positionsbeschreibung sprechen wir von VERTRAUEN. Auch das gilt hier natürlich zu 100%. Ein Vertrauen, dass Sie - round about - in drei bis sechs Monaten nach Beginn super fit sind für das LES MILLS-spezifische Geschäft. Das wird Ihnen auf jeden Fall gewährt und entgegengebracht. 

Und der von uns beauftragte Berater, Dr. Axel Westerwelle, steht eben auch Ihnen zur Verfügung. Für alle (vertraulichen) Fragen rund um die Position und unser Unternehmen, aber auch als Berater für Sie und Ihren individuellen Karriereweg.

Haben Sie Lust bekommen, Ihre Zukunft in einem Zukunftsmarkt zu verbringen, umgeben von jungen und junggebliebenen Menschen, sind ehrgeizig und lernbegierig, dann schreiben Sie Axel am besten noch heute eine Email: westerwelle(ät)gfc-holding.de

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen - beste Grüße aus Hamburg,

Dein LES MILLS Team


 

banken-de-finanzen

Das Video für den Head of Finance - ein Beispiel für eine gute Arbeit